WIB - Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH| Tassostr.17, 13086 Berlin|Tel. 030. 47 99 11 0|Fax. 030. 47 99 11 32|Mail: info@wib-verbund.de

Hörgeräteakustiker (m/w/d) für die Beratung hörbehinderter Arbeitnehmer*innen und deren Arbeitgeber zur technischen Ausstattung des Arbeitsplatzes für den Integrationsfachdienst für hörbehinderte Menschen (IFD fhM)

Die WIB – Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH und ihre Tochtergesellschaften fördern die soziale Integration und Teilhabe von behinderten und sozial benachteiligten Menschen durch Angebote der Beratung, Betreuung, Beschäftigung, Arbeitsrehabilitation und durch das Angebot von Arbeitsplätzen. Innerhalb des Verbundes werden an zwölf Standorten ca. 1.300 Menschen unterstützt und beraten.

Möchten Sie bei uns mitarbeiten?

Hörgeräteakustiker (m/w/d) für die Beratung
hörbehinderter Arbeitnehmer*innen und deren Arbeitgeber
zur technischen Ausstattung des Arbeitsplatzes
 für unseren Integrationsfachdienst für hörbehinderte Menschen  (IFD fhM)

(Teil-/Vollzeit als Krankenvertretung)

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie beraten und begleiten stark schwerhörige und gehörlose Arbeitnehmer*innen und deren Arbeitgeber im Betrieb zu einer auf die Hörbehinderung abgestimmten technischen Ausstattung des Arbeitsplatzes, um die Kommunikationssituation zu verbessern. Dabei geht es z. B. um die Beratung zu Anlagen der optischen und/oder vibratorischen Signalgebung, arbeitsplatzbezogene Beratung zu Hörgeräten, Beratung zur Optimierung der Raumakustik, zu Videotelefonie/ Ferndolmetschen und zum Einsatz von Telefonverstärkern sowie FM-Anlagen u. a. Technik am Arbeitsplatz.
  • Sie arbeiten eng mit den Kostenträgern zur Klärung der Fördermittel zusammen, v. a. mit den Mitarbeiter*innen des Integrationsamtes und der Träger der beruflichen Rehabilitation.
  • Sie unterstützen entsprechende Antragstellungen bei den zuständigen Kostenträgern.
  • Sie erarbeiten fachdienstliche Stellungnahmen zu den Förderanträgen.
  • Sie begleiten die Umsetzung der technischen Maßnahmen am Arbeitsplatz, führen in die technischen Hilfsmittel vor Ort im Betrieb ein und bieten ggf. Schulungen an.
  • Sie dokumentieren ihre Arbeit und erstellen Betreuungsanträge.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • einen Abschluss als Hörgeräteakustiker (m/w/d) oder Diplom-Ingenieur (m/w/d) mit entsprechender Spezialisierung bzw. Zusatzqualifikation (bzw. vergleichbare Qualifikation), Gebärdensprachkenntnisse von Vorteil
  • eine konsequente personenzentrierte und wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit (Hör-)Behinderungen
  • eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • ein hohes Maß an Verbindlichkeit, Flexibilität und Kooperationsvermögen
  • Beratungskompetenzen und Kompetenzen in Methoden der Gesprächsführung
  • die Bereitschaft zur Einarbeitung in das Software-Dokumentationssystem der IFD 3In

Wir bieten Ihnen:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz und die Zusammenarbeit mit einem hochmotivierten multiprofessionellen Team
  • eine qualifizierte Einarbeitung
  • regelmäßige Teamsitzungen, Fallberatungen und Supervision
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zu Gesundheitsleistungen und zur Rentenvorsorge
  • Vereinbarkeit mit nebenberuflicher Tätigkeit
  • 30 Tage Jahresurlaub

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Unterlagen senden Sie bitte an:
WIB – Weißenseer Integrationsbetriebe GmbH, Tassostr. 17, 13086 Berlin
oder per E-Mail: personal@wib-verbund.de

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie uns gerne an:
Britta Kehr (Bereichsleitung), Tel. 0 30/48 49 59 12

Internet: http://www.wib-verbund.de

Stellenangebot